Offene Zentren – Die 9 Suchtzentren des Menschen & ihre Lösung

Offene Zentren – Die 9 Suchtzentren des Menschen & ihre Lösung

Was treibt dich im Leben an?Offene Zentren - Human Design System

Ist es deine Essenz oder deine Sucht?

Wie triffst du eine Entscheidung in deinem Leben?

Ist die Basis deiner Entscheidungsfindung Angst oder körperliche Weisheit?

Wenn es unsere Süchte sind, die unser Leben diktieren, dann fühlen wir uns unglücklich, ausgelaugt, leer und unser Leben ergibt wenig Sinn. Denn die Erfüllung dieser Süchte, bringt weder eine langfristige noch tiefe emotionale, geistige und körperliche Befriedigung.

Wenn wir über unsere Süchte hinauswachsen wollen und somit auch unser Potential leben wollen, dann ist es wesentlich, dass wir uns unseren Süchten und unserem Schatten zuwenden. Erst wenn wir diese kennenlernen und konfrontieren, können wir den Teufelskreis der Sucht auslösen. Wir werden langsam frei und mehr wir selbst, statt dass wir unser Leben als Marionetten unserer Süchte und der Konditionierung durch andere Menschen fristen. Denn das ist sehr schmerzhaft und verwirrend und weit entfernt von dem Gefühl, ein erfülltes Leben zu führen.

Im Folgenden findest du eine Auflistung der 9 Suchtzentren des Menschen. Welche sind deine?!

Du kennst dein einzigartiges Human Design noch nicht?!
Du kennst dein einzigartiges Human Design noch nicht?!
Dann klicke auf das folgende Bild, fülle das Formular aus und hol dir deine Human Design Grafik GRATIS! Du kriegst nicht nur die Grafik, sondern auch eine kurze Beschreibung deiner Strategie im Leben, deiner genetischen Autorität, du erfährst dein Profil und auch was deine offenen Zentren und somit was deine potentiellen Stolpersteine im Leben sind!

(ACHTUNG: Nach Abschicken deiner Daten füge bitte meine E-Mail-Adresse info(at)lifeforceliberation.com zu deinen Kontakten, sonst kann es passieren, dass ich dir dein Design zwar schicke, du es aber nicht bekommst! Und ja, es ist gratis!) )

12 Profile - Human Design System gratis Chart

Offenes Wurzelzentrum – Der Adrenalin-JunkieHuman Design offene Zentren offene Wurzel

Wenn du ein offenes Wurzelzentrum hast und nicht deine Natur lebst, dann hast du die Tendenz süchtig nach Stress und dem Adrenalinkick des Lebens zu sein. Du rennst dann womöglich viel zu schnell durchs Leben, hast eine Neigung zu Unfällen und bist permanent damit beschäftigt, den Druck und Stress den du von anderen aufnimmst, loszuwerden. Was nie passiert, da du permanent mit neuem Stress konfrontiert wirst und irgendwann völlig ausbrennst.

Die Sucht nach Adrenalin kann sich bei manchen Menschen darin ausdrücken, dass Offene Zentren - Human Design Systen - offenes Wurzelzentrumsie dann tatsächlich Bungee-Springen oder Freestyle-Klettern machen, um sich durch den Adrenalinkick lebendig und wach zu fühlen. Doch existiert diese Sucht auch im Alltag. Die Adrenalinausschüttung bewirkt ein Leistungs- und Stimmungshoch in uns und wir fühlen uns am Puls des Lebens.

Mit dem offenen Wurzelzentrum kann eine Art Hass-Liebe für Adrenalin entstehen. Einerseits willst du das Adrenalin durch deine Adern fließen spüren, so dass du dich vital und lebendig fühlst. Andererseits fühlst du dich dann vom Stress, der dich umgibt und den du zugleich in deinem Körper amplifiziert wahrnimmst, überwältigt und überfordert, so dass du dich dann völlig erschöpfst. Es kann auch passieren, dass wenn du zu viel Stress und Druck ausgesetzt wirst, dass du dich dann fast paralysiert fühlst und nicht handeln kannst.

Die Lösung?! Lerne dich selbst kennen und in dir zu unterscheiden, wer du tatsächlich bist und wo du andere – in diesem Fall deren Stress und Druck anderer – nur spiegelst, so dass du mehr Entspannung und Frieden in deinem Leben erfährst.

Offenes Sakralzentrum – Sucht nach Energie & Sex

Human Design offene Zentren offenes Sakral

Wenn du ein offenes Sakralzentrum hast, dann hast du womöglich eine Sucht nach Sex, Arbeit, Menschen und Energie. Das sind die typischen “Energievampire”. Du hast womöglich permanent das Gefühl, dass du mit anderen nicht mithalten kannst und versuchst noch mehr Leistung zu erbringen, ABER es ist am Ende doch nicht genug. Mit einem offenen Sakralzentrum gehörst du zu den 30% der Weltbevölkerung, die wenig Energie haben und die nicht 8h am Tag Leistung erbringen können. Doch ist das kein Fehler oder ein Problem, da du dafür genetisch gar nicht vorgesehen bist und wenn du es dennoch versuchst, dann fühlst du dich erschöpft, verbittert oder wütend, wirst auf die Dauer krank UND du kommst gar nicht dazu dein wahres Talent zu leben.

Wenn du ein offenes Sakralzentrum hast, dann bist du süchtig nach Menschen mit definiertem Sakralzentrum, denn dann fühlst du dich lebendig. Du fühlst ihr Sakralzentrum in dir amplifiziert und hast endlich das Gefühl vor Energie nur so zu strotzen. Du weißt dann nicht, wann genug genug ist und latscht permanent bis zur Erschöpfung über deine eigenen Grenzen. Und, über die Grenzen anderer Menschen!

Du denkst womöglich, dass du einen hohes sexuelles Verlangen hast, aber mit einem offenen Sakralzentrum, Offene Zentren - Offenes Sakralzentrum - Human Design Systemhast du in deinem natürlichen Zustand kaum eigenes sexuelles Verlangen. Wenn du aber von  Menschen mit definiertem Sakralzentrum umgeben bist, die natürlicherweise ein starkes sexuelles Verlangen habe, dann amplifizierst du ihre Sexualität und willst immer mehr davon haben. Dieses süchtige Verhalten kann dann dazu führen, dass untreu bist oder völlig ausbrennst und Sexualität, dich nicht regeneriert, sondern nur auslaugt.

Die Lösung?! Lerne deinen besonderen Typus (Projektor, Manifestor oder Reflektor) kennen, so dass du dich nicht für deine Andersartigkeit selbst kasteist und bestrafst. Deine Sucht wird langsam ihre Macht über dich verlieren und du wirst zugleich mehr in deine Kraft kommen!

Offenes Milzzentrum – Sucht nach existenzieller Sicherheit & dem Wohlfühlkick

Offene Zentren - Offene Milz - Human Design offene Zentren offene MIlz

Wenn du ein offenes Milzzentrum hast, wie in der Zeichnung links abgebildet oder in meiner Gratis Kurzbeschreibung deines Designs erwähnt, dann bist du womöglich süchtig nach dem Wohlfühlkick und opferst dein Leben für die vermeintliche Sicherheit. Sobald du Menschen mit einem definierten Milzzentrum begegnest, wird dein Immunsystem aktiviert, du entspannst dich, du fühlst dich in derer Nähe sicher und wohl. Dieses Zentrum hat ein enormes Suchtpotenzial und wenn du dieses Zentrum offen hast, dann hängst du viel zu lange an Menschen und Dingen fest, die dir gar nicht gut tun.

Denn wenn du in der Nähe eines Menschen bist, der die Milz definiert hat, dann bist du in unmittelbarem Kontakt mit dem Überlebensinstinkt. Das gibt dir ein Gefühl vorn Sicherheit. Sicherheit, dass dein Leben nicht bedroht ist und dein Überleben gesichert ist. Nur zu oft würdest du mit deiner offenen Milz alles dafür tun, um im Frequenzfeld dieses Sicherheits- und Wohlfühlkicks zu bleiben. Durch deine Sucht kann der andere Mensch enorme Macht über dich ausüben und dich manipulieren. Nun ja, wenn der andere Mensch seinen Schatten lebt. Denn wenn du nicht willst, wie er will, dann kann er dir die Sicherheit des Milzzentrums entziehen und schon fällst du in ein gewaltiges Loch von existenzieller Angst. Dann bist du bereit, alles zu tun, nur um deinen Fix wieder zu bekommen. Genauso wie ein Drogenabhängiger. Nur ist deine Droge kein Kokain, sondern ein anderen Mensch.

Diese Sucht und Abhängigkeit führt soweit, dass du erlaubst, dass der aBermuda-Dreieck der Liebe - Human Design System - Wie wir uns in Beziehungen schmerzhaft verlierenndere dich sehr schlecht behandelt, solange du nur deinen Fix von Sicherheit und Wohlfühlen kriegst.

Die Lösung?! Lerne anhand deiner Strategie und Autorität kennen, was deine innere genetische Instanz im Leben ist, die dein Überleben sichert und dich gesund erhält. Auf diese Weise bist du immer weniger von deiner Sucht nach – meist falschen Menschen – getrieben und lebst stattdessen ein unabhängigeres Leben!

Offenes Emotionalzentrum – Sucht nach Harmonie & Gefühlen

Human Design offene Zentren offener Solarplexus

Wenn du ein offenes Emotionalzentrum hast, dann drückt sich deine Sucht darin nach Harmonie und den großen Gefühlen aus. Du willst selbstverständlich nur die “guten Gefühle” haben. Ein offenes Emotionalzentrum ist in den meisten Fällen ein Hinweis, dass du Angst hast “schlafende Hunde” zu wecken und sehr davon getrieben bist, lieb und nett zu sein, damit ja niemand ärgerlich ist und du ja nicht von all diesem Ärger und der Wut völlig überwältigt wirst. Du tust alles, um Harmonie aufrechtzuerhalten, nur verleugnest du dabei zu oft deine eignen Bedürfnisse, deine Wahrheit und lebst nicht selten ein geheimes Leben.Offene Zentren - Offenes Emotinalzentrum - Human Design System

Oh wie sehr du Konfrontationen vermeidest. Du lächelst lieber und tust so als ob du harmlos bist und lebst völlig an deiner Kraft und deinem Potenzial vorbei.

Zugleich bist du völlig fasziniert von “positiven” Gefühle. Du bist süchtig nach Leidenschaft, Romantik, Verlangen, der Tiefe und dem Feuer der Liebe! Das alles zieht dich an wie die Motte das Licht! Nur kannst du dich daran auch verbrennen. Du bist von diesen fremden und amplifizierten Gefühlen getrieben und triffst auf der Basis des großen Gefühlskinos Entscheidungen im Leben. Entscheidungen, die dich am Ende jedoch meist in Teufels Küche bringen, da diese Gefühle in erster Linie gar nicht deine waren.

Die Lösung?! Lerne dich selbst kennen und wo deine Stärken liegen, so dass du nicht mehr weg läufst vor jeder Konfrontation und nicht im Meer der Gefühle ertrinkst!

Offenes Ego/Herzzentrum – Sucht nach Anerkennung

Offene Zentren - Offenes Ego - Human Design offene Zentren offenes Ego

Wenn du ein offenes Herzzentrum hast, dann besteht deine Sucht darin, dich ständig zu beweisen und nach Anerkennung zu streben. Und wenn du diese von anderen nicht bekommst, dann fällst du in ein Loch und fühlst dich völlig wertlos, denBermuda Dreieck der Liebe - Wie wir uns in Beziehungen schmerzhaft verlieren - Human Design Systemn du hast dich ja so abgemüht und so für diese Anerkennung gekämpft! Und während du dann in diesem tiefen Loch des Selbstzweifels und tiefer Wertlosigkeit sitzt, dann wendest du dich plötzlich gegen die Menschen, deren Anerkennung du krampfhaft zu gewinnen versuchst hast. Du wirst böse auf sie und beschuldigst sie der Kontrolle, der Arroganz und natürlich, dass sie dir niemals genug Anerkennung geben!

Für dich sind Menschen mit einem definierten Ego eine enorme Faszination. Das Ego wird gehasst, beneidet und bewundert. Diese rohe Willenskraft, die einfach Dinge durchziehen und zu Ende bringen kann. Welcher Verstand will das nicht! Diese Selbstsicherheit, Potenz und Wertigkeit, die ein definiertes Ego auf natürliche Wiese ausstrahlt, wird bewundert und gefürchtet.

Die Lösung, wenn du ein offenes Ego hast?! Die Anwendung deiner genetischen Strategie und Autorität wird zu deinem “Rettungsring”, so dass du in dem Meer der Sucht nach Anerkennung und dem Suchen nach Bestätigung nicht ertrinkst. Es ist ein langer Prozess, denn das Ego ist das Zentrum, wo wir am tiefsten konditioniert und verletzt sind. Und es ist machbar und du schließt nach und nach Frieden mit dir selbst!

Offenes Richtungszentrum – Sucht nach Liebe & Identität

Offene Zentren - Offenes Richtungszentrum -Human Design offene Zentren offene RichtungOh das offene Richtungszentrum, da kann ich selbst ein Liedchen drüber singen, ich habe es nämlich auch! Wenn du ein offenes Richtungszentrum hast, dann verbiegst du dich wie eine elende Brezel, nur um etwas vermeintliche Liebe zu bekommen. Du fühlst dich womöglich immer ungeliebt, bist enorm unsicher, wenn es um Beziehungen geht und tust alles, um geliebt zu werden.

Deine Hauptmotivation im Leben ist dann, Liebe zu finden. Das ist die Triebfeder deiner Entscheidungsfindung. Doch wenn du ein offenes Richtungszentrum hast, dann ist es sozusagen ein Kurs, den du an der Universität des Lebens belegt hast und du bist hier, potentiell weise über Liebe, Verhalten und Richtung im Leben zu werden.

Allerdings kann diese Weisheit gar nicht anfangen zu keimen, solange du der Liebe hinterher jagst! Nun, das ist jaDas Bermuda Dreick der Liebe - Human Design System auch nicht gerade sexy! 😉 Wenn du ein offenes Richtungszentrum hast, dann weißt du nicht so recht, wer du bist, du weißt nicht so recht, wie du dich verhalten sollst und du weißt nicht so recht, wo dein Platz im Leben ist. Deine Hauptmotivation ist, endlich die Liebe zu finden und endlich zu jemandem zu gehören und endlich zu wissen, wo es denn verdammt noch mal im Leben langgeht! Genug der Ungewissheit! Wir wollen endlich, dass unser Traumprinz/unsere Traumprinzessin uns in das Land der Liebe entführt und uns völlig mit süßester Liebe überschüttet! Ironie aus! Doch selbst wenn das passiert, sind wir so darin gefangen zu glauben, dass wir nicht geliebt werden, dass wir die Liebe nicht mal annehmen können.

Welch eine Ironie, nicht wahr?! Wir sind süchtig nach Liebe und wenn wir sie bekommen, können wir sie nicht nehmen!

Die Lösung in diesem Liebesdebakel!? Auch hier, lerne deine genetische Strategie und Autorität kennen, so dass du dein Leben nicht mehr als Liebessklave oder ‘ne verdrehte Liebesbrezel fristen musst. Je mehr du deiner Autorität vertraust und auf dieser basierend deine Entscheidungen triffst, desto weniger wird der Liebeswahnsinn ein Fokus in deinem Leben sein und desto eher ist es wahrscheinlich, dass du deinen Traumprinzen/deine Traumprinzessin auch nehmen kannst, wenn er oder sie vor dir steht!

Offenes Kehlzentrum – Sucht nach Aufmerksamkeit

Offene Zentren - Offene Kehle - Human Design System
Ein schönes Beispiel für Sucht nach Aufmerksamkeit: falscher Hintern, falsche Brüste, falsche Lippen, falsche Haare, falsche Nägel, falsche Wimpern, falsches Lächeln, ach ja und Photoshop und würde alles tun, um Aufmerksamkeit zu bekommen = Kim Kardashian. Sie hat übrigens tatsächlich eine offene Kehle!

Offene Zentren - Offenes Kehlzentrum - Human Design offene Zentren offene KehleWenn du ein offenes Kehlzentrum hast und du nicht deine Natur lebst, dann bist du womöglich süchtig nach Aufmerksamkeit und permanent darum bemüht, die Aufmerksamkeit anderer Menschen auf dich zu ziehen.

Du hast die Tendenz, ohne Punkt und Komma zu reden und bist manchmal kaum in der Lage, aufzuhören. Das witzige ist, wenn ich das mit meinen Klienten teile, dann leugnen sie es erst, doch sobald sie zu Wort kommen, dann bin ich kaum in der Lage, wieder das Wort aufzunehmen!

Da du Angst hast, dass dich niemand wahrnimmt, hast du die Tendenz, auf verschiedenste Wiese Aufmerksamkeit auf dich zu ziehen. Doch statt dass du die ersehnte Aufmerksamkeit bekommst, bekommst du vielleicht nur ein müdes Lächeln oder wirst erst recht ignoriert, weil andere von deiner krampfhaften Aufmerksamkeitssuche genervt sind.

Die Lösung für den Aufmerksamkeits-Junkie?! Das Geheimnis für dich liegt darin, einfach still zu sein, statt zu versuchen krampfhaft und angestrengt Aufmerksamkeit auf dich zu lenken. Denn was dann passiert, ist dass andere plötzlich DEINE Aufmerksamkeit haben wollen und du endlich gesehen wirst! Wie du das lernst?! Durch die Anwendung deiner genetischen Strategie und Autorität! Der Quintessenz des Human Design Systems und deines einzigartigen Human Designs!

Offenes Ajna – Sucht nach mentaler Sicherheit

Offenes Ajna - Human Design offene Zentren offenes AjnaWenn du ein offenes Ajnazentrum hast, dann ist es ein Geschenk für dich. Du bist in der Lage, ein mental flexibler Mensch zu sein und auf verschiedenste Weisen zu denken. ABER meistens siehst du dieses Geschenk nicht, da du durch Schule und die Konditionierung der Gesellschaft erzogen wurdest, sicher zu sein. Da aber mentale Sicherheit und fixes Denken nicht deine Natur sind, versucht dein Verstand das zu kompensieren und du beginnst mentale Sicherheit vorzutäuschen. Und das ist genauso wenig befriedigend und echt, wie ein vorgetäuschter Orgasmus. Du tust es aus Unsicherheit vor dem anderen.

Du versuchst andere zu überzeugen, dass du es ganz sicher weißt und mental absolut sicher bist. Und hoffst, dass dir deine vermeintliche Sicherheit abgekauft wird. Du neigst zu dogmatischem und absolutem Denken, um dich sicher zu fühlen und aus Angst, dass jemand denken könnte, dass du “dOffene Zentren -Offenes Ajna - Human Design Systemumm” seist.

Du hast die Tendenz, dir viel zu viele Sorgen zu machen, ewiglich über unwichtige Dinge nachzudenken und dein Leben in deinem Kopf zu wälzen. Deine Hauptmotivation ist dann mentale Sicherheit zu erlangen, bevor du eine Entscheidung treffen kannst.

Nur ist dein Ajna nicht deine innere Autorität und wenn du auf mentale Sicherheit baust, statt auf deine natürliche genetische Autorität zu vertrauen, dann ist das Fundament deiner Entscheidung auf Sand gebaut und ist nicht sonderlich stabil.

Die Lösung für das offene Ajnazentrum?! Lerne mittels deiner Strategie und Autorität, dich in deinem Körper zu verwurzeln, statt dich in deinem Ajna zu verlieren. Auf diese Weise leitet dich die Weisheit deines Körpers durchs Leben und dein offenes Ajna kann seine Aufgabe erfüllen: beurteilen welches der vielen mentalen Konzepte wertvoll sind, und welche einfach nur Bullshitt!

Offenes Kopfzentrum – Sucht nach Antworten

Offenes Kopfzentrum - Human Design offene Zentren offener KopfWenn du ein offenes Kopfzentrum hast, dann bist du süchtig nach Antworten, nach mentaler Stimulation und Inspiration, solange du dich nicht selbst lebst. Du verlierst dich womöglich in sich im Kreis drehenden inneren Monologen und Dialogen und denkst über Dinge nach, die völlig irrelevant für dich sind und dich von deinem Leben ablenken.

Du hast so viele Fragen in deinem Kopf, die weder deine sind, noch sind sie wichtig für dich, aber du bist unter Druck, diese Fragen zu beantworten, damit du endlich den mentalen Druck loswerden kannst. Der Zweifel und Offene Zentren - Offenes Kopfzentrum - Human Design Systemdie Verwirrung anderer Menschen können dich völlig überfordern, so dass du dann krampfhaft versuchst, eine Lösung für ihr mentales Dilemma zu finden, nur um dieses mentale Chaos nicht mehr spüren zu müssen.

Zugleich hast du die Tendenz ständig, nach etwas zu suchen, was dich inspiriert und mental stimuliert und triffst Entscheidungen basierend, darauf, was du denkst, dass du machen willst oder solltest! Wenn das für dich funktionieren würde und die Entscheidungen für dich von Erfolg gekrönt wären, dann würdest du diese Zeilen womöglich gar nicht leben!

Die Lösung für den offenen Kopf?! Wie bei jedem anderen offenen Zentrum davor, ist es die genetische Strategie, so dass du aufhörst deine Zeit mit belanglosem mentalen Druck zu vergeuden und stattdessen Inspiration für die tatsächlich wichtigen Aspekte deines Lebens bekommst.

Ganz gleich, welche Zentren du offen hast und was deine potentiellen Süchte sind, es gibt eine Lösung. Und die Lösung ist eine mechanische basierend auf der Weisheit des Körpers, sprich dem Leben deiner genetischen Strategie und Autorität. Sie entzieht dem rotierenden Verstand das Ruder und bringt dich in Einklang mit deinem Potential, deiner Lebensbestimmung und deinem Glück!

Aloha,

Angelina Fabian